Bildungsstätten

Bildungsstätten
Der versteinerte Wald von Chemnitz
Die frühesten Funde des versteinerten Waldes von Chemnitz wurden im frühen 18. Jahrhunderts bei Hilbersdorf entdeckt und erweckte regional große Aufmerksamkeit. Heute ist der versteinerte Wald an einigen Stellen in Chemnitz zu sehen. Die größte Ausstellungsstück befindet sich im Innenhof des Kulturkaufhauses DAStietz – ein 10 m langer, bis zu 22 cm dicker, versteinerter Schachtelhalm. Was ist so... Die frühesten Funde des versteinerten Waldes von Chemnitz wurden im frühen 18. Jahrhunderts bei Hilbersdorf entdeckt und erweckte regional große Aufmerksamkeit. Heute ist der versteinerte Wald an einigen Stellen in Chemnitz zu sehen. Die größte Ausstellungsstück befindet sich im Innenhof des Kulturkaufhauses DAStietz – ein 10 m langer, bis zu 22 cm dicker, versteinerter Schachtelhalm. Was ist so...
Museen, Exkursionen und Aussichtspunkte zur Braunkohle
Nach Revieren und Orten sortierte Auflistung aller Museen und Infozentren zum Thema Braunkohle. Link : https://braunkohle.de/130-0-Museen-und-Infozentren.html Nach Revieren und Orten sortierte Auflistung aller Museen und Infozentren zum Thema Braunkohle. Link : https://braunkohle.de/130-0-Museen-und-Infozentren.html
Rohstoff Salz sehen und erleben
Museen und Erlebnisbergwerke gibt es verständlicherweise vor allem in den Bundesländern, in denen Salze abgebaut wurden und auch noch werden. Museen und Erlebnisbergwerke gibt es verständlicherweise vor allem in den Bundesländern, in denen Salze abgebaut wurden und auch noch werden.
Sachsen hebt sein Schätze (Wanderausstellung)
Wo ist eigentlich das Erz im Erzgebirge? Wie viel Gold gibt es in Sachsen? Wird heute noch Bergbau in Sachsen betrieben? Die Antwort auf diese und weitere Fragen finden Sie in Sachsens einziger Ausstellung mit direktem Anschluss zu Zielen in aller Welt! Die Ausstellung »Sachsen hebt seine Schätze« gibt einen Einblick in die Geschichte des Bergbaus, in den sächsischen Untergrund und in das Th... Wo ist eigentlich das Erz im Erzgebirge? Wie viel Gold gibt es in Sachsen? Wird heute noch Bergbau in Sachsen betrieben? Die Antwort auf diese und weitere Fragen finden Sie in Sachsens einziger Ausstellung mit direktem Anschluss zu Zielen in aller Welt! Die Ausstellung »Sachsen hebt seine Schätze« gibt einen Einblick in die Geschichte des Bergbaus, in den sächsischen Untergrund und in das Th...
Sächsische Museen und Schauanlagen zur Industrie
Die Internetseite IndustrieKulturSachsen bietet unter http://www.industriekultur-in-sachsen.de/erleben/museen-schauanlagen/ mit Unterstützung einer Karte viele Museen und Schauanlagen der Industrie, darunter ebenso Bergbauanlagen. Die Internetseite IndustrieKulturSachsen bietet unter http://www.industriekultur-in-sachsen.de/erleben/museen-schauanlagen/ mit Unterstützung einer Karte viele Museen und Schauanlagen der Industrie, darunter ebenso Bergbauanlagen.
Vom Salz des Lebens - Eine Reise in die Welt der Rohstoffe
Seit dem 26. Juni 2020 nimmt Sie eine interaktive Ausstellung in Freiberg auf eine Reise in die Welt der Rohstoffe. Unter dem Titel „Vom Salz des Lebens“ wird spielerisch begreifbar, dass die Welt, in der wir leben, durch die Förderung und Nutzung von Rohstoffen existiert, sich entwickelt und verändert. Der Besucher wird auf acht Stationen in die vielschichtige Welt der Rohstoffe entführt: über di... Seit dem 26. Juni 2020 nimmt Sie eine interaktive Ausstellung in Freiberg auf eine Reise in die Welt der Rohstoffe. Unter dem Titel „Vom Salz des Lebens“ wird spielerisch begreifbar, dass die Welt, in der wir leben, durch die Förderung und Nutzung von Rohstoffen existiert, sich entwickelt und verändert. Der Besucher wird auf acht Stationen in die vielschichtige Welt der Rohstoffe entführt: über di...
Medien
  • Keine Medien vorhanden.