Der JORC-Code ist das seit 1989 verwendete, australisch-asiatische, international anerkannte System für die Klassifikation und Veröffentlichung von Explorationsergebnissen, Mineralresourcen und - reserven. Er dient dazu, Standards für die Bestimmung und Bewertung von Lagerstätten zu setzen, um Investoren und die Öffentlichkeit zu informieren.
 
Quelle:
 
JORC joint ore reserves committee, URL: http://www.jorc.org/, letzter Zugriff 27.05.2018.

 



Letzte Änderung:
27.05.2018
Medien
  • Keine Medien vorhanden.